Firefox 3

Er ist da! Firefox 3 kann seit gestern abend (europäische Zeit) heruntergeladen werden. Wer dies noch bis heute Abend tut, trägt zum Rekordversuch bei!

Meinen persönlichen Bug habe ich schon gefunden: Es gibt Probleme, wenn man seine DPI-Zahl anders eingestellt hat. Das tritt glücklicherweise bei den wenigsten Leuten auf.

Positives gibt es vieles zu berichten. Mein Favorit ist die Ressourcennutzung: 200 Tabs in Firefox 2 waren 870 MB schwer. Die gleichen Tabs in Firefox 3 sind erstens mit 550 MB wesentlich platzsparender untergebracht und zweitens gibt Firefox 3 Speicher auch wieder frei, wenn er nicht mehr benötigt wird!

Die Geschwindigkeit vom neuen Browser ist ein zusätzliches Plus.


5 Responses to “Firefox 3”

  1. Sarathai says:

    Bin gerade am saugen…also den Download…

  2. Katharina says:

    Ahhh, jetzt weis ich auch wieso mein Firefox so anders aussieht…

    Es hat sich einfach- wie durch Zauberhand- über Nacht auf meinen Computer geschlichen… Sowas!
    Danke Claudius!

  3. Es gibt einen Workaround für das Problem. Ich hoffe, dass der Bug bald gefixt wird. Wen’s interessiert:

    Größenproblem in Verbindung mit dpi-Setting

  4. Kai says:

    Hehe. Des find ich jetzt cool. Hab vorgestern meinen Laptop bekommen und mir auch gleich Firefox geholt. Dass das die neue Version ist, wusste ich gar nicht! ;)

  5. hauke says:

    lol 200 Tabs

Leave a Reply


Author

Claudius Coenen is a tech-enthusiast. He's writing on all kinds of topics, including programming, technology, gadgets and media.

This site features his occasional articles, findings, documentations.

Categories

Connect

RSS Recent Bookmarks

Legal